Logo Verbandsgemeinde Adenau

Adenauer Nachrichten


...hier online lesen:
logo_AN_180

Fundbüro

online Fundbüro

Millenniumserklärung

 

Millennium Button150

       Infos zum
       Thema Millennium:

       - Fairtrade

AhrSteig:

Qualität im Steigbereich bei Schuld aufgewertet

Durch Handarbeit und ehrenamtliches Engagement zu mehr Wanderspaß

Schuld. Jägerpfad wird er genannt, der hoch über dem Campingplatz verlaufende Streckenabschnitt des AhrSteiges zwischen Schuld und Fuchshofen. Als schmaler Pfad schlängelt er sich entlang eines extrem steilen Hanges durch Laubwald und mehrere felsige Passagen. Anziehende wie auch anspruchsvolle Anreize für passionierte Wanderer in einer Bilderbuchlandschaft. Doch der Starkregen im vergangenen Frühsommer und die allgemeinen Wettereinflüsse hatten einige Passagen des Jägerpfades sehr mitgenommen. Instandsetzungs- und Erhaltungsmaßnahmen waren erforderlich.

Weiterlesen: AhrSteig:

Zu Gast im Rathaus Adenau: 100-Jährige erzählten Lebensgeschichten

100 – eine magische Zahl. Es recht, wenn es um das Älterwerden geht. Die Zahl der Hundertjährigen steigt rasant. Über 15.000 sind es heute in ganz Deutschland, vor 30 Jahren waren es noch 300. In der Verbandsgemeinde Adenau leben 151 90 – 100-jährige Menschen und vier über 100-jährige.

Weiterlesen: Zu Gast im Rathaus Adenau: 100-Jährige erzählten Lebensgeschichten

Stützmauer einsturzgefährdet:

Ahrradweg zwischen Antweiler und Fuchshofen weiter gesperrt
Adenau. Die durch einen großen Riss in einer Stützmauer erforderlich gewordene Sperrung des Ahrradweges im Bereich zwischen Antweiler und Fuchshofen muss aktuell weiter bestehen bleiben. Für die Dauer der Sperrung gilt für Radfahrer und Fußgänger eine Umleitung über die Landstraße 73, welche entsprechend ausgeschildert ist.

Weiterlesen: Stützmauer einsturzgefährdet:

Beantragte Personalausweise und Reisepässe können abgeholt werden

Personalausweise und Reisepässe, die vor dem 28.04.2017 beantragt wurden, können bei der Verbandsgemeindeverwaltung Adenau, Zimmer B0.14, abgeholt werden.

Weiterlesen: Beantragte Personalausweise und Reisepässe können abgeholt werden

Bis zu 100 Mbit/s in der Verbandsgemeinde Adenau:

Schneller Ausbau – schnelles Internet: bn:t hat den Glasfaserausbau gestartet

Verbandsgemeinde Adenau. Der flächendeckende Ausbau für schnelles Internet in der Verbandsgemeinde Adenau hat begonnen. Der regionale Anbieter bn:t Blatzheim Networks Telecom GmbH hat bereits den Glasfaserbau für die Ortsgemeinden Leimbach, Fuchshofen, Schuld, Dümpelfeld und Niederadenau sowie Baumaßnahmen in Insul gestartet. Bürgermeister Guido Nisius traf sich mit bn:t- Geschäftsführer Günther Blatzheim an einer der Baustellen.

Weiterlesen: Bis zu 100 Mbit/s in der Verbandsgemeinde Adenau:

LEADER-Konzeption

LILE button

Tourismus

Logo TouristinformationTelefon: 02691/305-122

Sozialstation

Logo Sozialstation

Naturschutzprojekt

Naturschutz_Logo175

Nürburgring

Logo Nürburgring

Radarena

Logo Radarena

Regionalmarke Eifel

RegionalmarkeEifel_logo_b